Organe

Obfrau: Martina Grössing
Obfrau- u. Schriftführer-Stellvertreterin: Eva Mikl
Schriftführerin: Susanne Ernst
Kassierin: Eva Umsait-Schwarz

Kontakt: elternverein@hak-korneuburg.at

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, ehrenamtlich den Schulbetrieb im Sinne der Förderung unserer Kinder zu unterstützen, unbürokratisch, verlässlich und gemeinsam - dank Unterstützung der Eltern durch die Bezahlung der Elternvereinsbeiträge.

Aufgaben

Der Elternverein leistet finanzielle Unterstützung

  • für sozial bedürftige Schüler (Sport- oder Projektwochen) in einer finanziell schwierigen Situation. Senden Sie uns eine email an elternverein@hak-korneuburg.at - eine diskrete Abwicklung ist selbstverständlich gewährleistet.
  • bei der Anschaffung von Schulbüchern, die nicht durch die Schulbuchaktion gedeckt sind und somit zur Gänze von den Eltern getragen werden müssten.
  • durch Kostenbeteiligung an Workshops, zahlreichen Exkursionen und Schulveranstaltungen wie den „Kennenlerntagen“ der 1. Jahrgänge, die sich zur Festigung des Klassenzusammenhaltes sehr bewährt haben. 
  • für SchülerInnen in einer persönlich schwierigen Situation durch die gänzliche Übernahme der Kosten der Schulpsychologin – anonym und unkompliziert. Terminvereinbarung bitte direkt mit Fr. Mag. Gratz – https://hak-korneuburg.at/services/beratung/talk-about/schultherapeutin
  • zur Absolvierung von Zertifikaten wie EBC*L und ECDL Advanced, BEC-Vantage und BEC Higher
  • durch Übernahme des überwiegenden Kostenanteils zur Durchführung des „Safer Internet Day“ für die 1. Klassen
  • durch Kostenbeteiligung für die Teilnahme an der Übungsfirmenmesse der 4. Jahrgänge
  • durch Beiträge zur Unterstützung für Projekte der Top-League etc.

Eine weitere wichtige Aufgabe stellt die Mitwirkung im Schulgemeinschaftsausschuss (SGA) dar. Diesem obliegt die Entscheidung über

  • die Durchführung von mehrtägigen Schulveranstaltungen
  • die Erklärung einer Veranstaltung zu einer schulbezogenen Veranstaltung
  • die Erstellung von Richtlinien über die Wiederverwendung von Schulbüchern
  • die Durchführung (einschließlich der Terminfestlegung) von Sprechtagen
  • die Durchführung von Wiederholungsprüfungen am Donnerstag und bzw. oder Freitag der letzten Woche des Schuljahres
  • eine Stellungnahme im Rahmen der Anhörung bei der Festlegung von vorgezogenen Teilprüfungen der abschließenden Prüfungen
  • die Hausordnung
  • die Bewilligung zur Durchführung von Sammlungen
  • die Erlassung schulautonomer Lehrplanbestimmungen
  • eine Stellungnahme im Rahmen der Anhörung bei der Bewilligung von Schulversuchen
  • Beschlüsse im Rahmen der Mitwirkung bei der Festlegung von Schülerzahlen in Gruppen oder Klassen
  • Kooperationen mit Schulen oder außerschulischen Einrichtungen
  • die schulautonomen Tage

Danke

Vielen Dank für Ihren finanziellen Beitrag, nur so können wir in diesem Umfang unterstützen – für unsere Kinder auf dem Weg zum Erfolg!

Bildergallerie